Chinchillacommunity

Die Chinchillacommunity ist ein Forum für Chinchillahalter, Züchter, Liebhaber und alle die es werden wollen!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bin ich erwünscht(alternative Ernährung)?

Nach unten 
AutorNachricht
DreiMädels



Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Bin ich erwünscht(alternative Ernährung)?   Sa Feb 25, 2012 6:23 pm

Hallo Leute! Smile

Kathi schrieb:
Hallo
Edit: Da es öfters zu Streitdiskussionen über die Ernährungsweise "Alternativ" (also keine Pellets mehr, sondern viel Frischfutter) gekommen ist, wollen wir darauf hinweisen, dass dieses Forum und seine Mitglieder nichts von dieser Ernährungsweise hält. Daher möchten wir die Mitglieder, die diese Ernährung bevorzugen, bitten möglichen Streitereien aus dem Weg zu gehen.

(siehe HIER)

Ich bevorzuge eine alternative Ernährungsweise, allerdings bin ich kein Fan davon meinen Tieren etwas aufzuzwingen. Meine früheren Chinchillas haben z.b. keine Pellets mehr gefressen(von alleine.) und dann war das auch o.k. für mich. Ich finde zwar die Pelletfreie Ernährung sehr gut, aber meine jetzigen Chinchillas wollen z.b. die Pellets. Sie fressen nicht so viel Frischfutter und dann ist das auch o.k.! Sie werden schon wissen was für sie das beste ist zwinker
Sollten sie irgendwann die Pellets liegen lassen, dann sei es so. Sollten sie die Pellets weiter fressen ist es auch in Ordnung.

Also das ist mein Standtort. Bin ich dann in diesem Forum überhaupt erwünscht? Ich suche eigentlich nur ein Forum in dem ich mich wohl fühle und die Meinungen anderer respektiert werden. Ich möchte meine Meinung aber nicht mit voller Kraft durchsetzen und Streit verursachen.

Ich hoffe ihr versteht mich! Smile

Nach oben Nach unten
wollmausi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 252
Anmeldedatum : 04.04.10
Alter : 36
Ort : Burg

BeitragThema: Re: Bin ich erwünscht(alternative Ernährung)?   Sa Feb 25, 2012 8:57 pm

Hallo

Erst einmal Herzlich Willkommen bei uns.

In letzter zeit stand dieses Forum etwas still um so glücklicher bin ich das sich doch noch neue Mittglieder finden.

Eigentlich gilt ja für jeden freie rede Freiheit. Bei der Ernährung der Chinchillas gibt es so viele stand punkte.
Leider ist das Argument ,,die Chins wissen schon was für sie gut ist" nicht ganz richtig setzt man ihnen Sachen vor was sie gerne essen aber nicht gut für sie sind essen sie natürlich das was ihnen am besten schmeckt.

Ich finde man sollte sich seine Chins genau ansehen und auch mal Kot oder Blutuntersuchungen machen um zu schauen ob sie irgendwo einen Mangel haben.

Solange es wegen deiner Ernährung nicht zum streit kommt bist du hier Herzlich Willkommen.

LG Jessika


_________________
Solange Menschen denken dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere dass Menschen nicht denken!

Nach oben Nach unten
http://westkuestenchinch.jimdo.com/
DreiMädels



Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Bin ich erwünscht(alternative Ernährung)?   So Feb 26, 2012 11:44 am

Hallo

Meine Chinchillas haben einen sehr guten Kot und irgendwelche Mängel haben sie nicht. Sagen wir es so: Ein Chinchilla überfrisst sich vielleicht mit irgendetwas das er nicht oft bekommt. Aber wenn das Chinchilla z.b. jeden Tag einen Apfel zur Verfügung gestellt bekommen, dann überfressen sich die Chins nicht.
Ich will ihnen auf keinen Fall etwas aufzwingen. Klar könnte ich ihnen die Pellets komplett streichen, aber ist das wirklich das richtige?
Ich finde nicht zwinker

Ich suche einfach nach einem Forum in dem sowohl Pelletfütterer, als auch alternative Ernährer friedlich mit einander schreiben und auch diskutieren können. Zum Streit sollte es eigentlich nicht kommen. Man muss eben nur nachfragen wenn man sich "auf den Schlips getreten fühlt". Denn im Internet kommt vieles anders rüber, als es geplant ist und dann kommt es oft zu Missverständnissen. Solange man diese aufklären kann gibts auch keinen Streit. Also sollte ich etwas schreiben bitte ich um etwas Nachsicht. Wenn sich jemand angegriffen fühlt, dann bitte ich es zu sagen. Dann können wir das Problem klären. OK? Auch wenn ich nichts böses schreiben will kommt es oft so rüber. Fals so etwas passiert bitte ich um Verzeihung.

So und nun auf ein gutes Miteinander!! freufreu
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bin ich erwünscht(alternative Ernährung)?   

Nach oben Nach unten
 
Bin ich erwünscht(alternative Ernährung)?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Alternative zu DSDS: Schreibstar
» STR 21.09.2011 - SOFIA Führung
» Die Vorführung - 1:72
» Baubericht Tamiya Tiger 1 Ausführung E frühe Version 1:35
» Geänderte Verkehrsführung Terminal 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillacommunity :: Über das Forum :: Fragen, Anregungen und Kritik-
Gehe zu: